Verdichterheck

Erhöht die Haltbarkeit um Jahre



Verdichterheck

Zur Verdichtung von Straßenbanketten bis zu 50 Kilonewton.

Das Verdichterheck zum Verfestigen von Straßenbanketten stellt sowohl den Banketteinbau als auch die Bankettsanierung auf eine neue Stufe. Die Verdichtung erfolgt mit einer Leistung bis zu 50 Kilonewton, was für eine noch nie dagewesene Qualität und Haltbarkeit der Straßenbankette und folglich auch der Straße selbst sorgt. Denn um eine lange Haltbarkeit des Straßenbanketts erzielen zu können, muss der Ablauf des Wassers in Richtung Straßengraben gewährleistet sein. Eine hohe Verdichtung verhindert das Ausschwemmen durch Starkregen und die damit verbundene Bildung von Schlaglöchern. Herkömmliche Verfahren schaffen lediglich eine Leistung von etwa 20 Kilonewton. Im gleichen Arbeitsschritt erfolgt außerdem das Abkehren und Reinigen des Fahrbahnrandes für einen sauberen Abschluss sowie die Befeuchtung. Angebracht wird das Verdichterheck am hinteren Ende eines leistungsstarken Traktors. Gleichzeitig kann vorne der Bankettfertiger angebracht werden, wodurch man mehrere Arbeitsschritte vereinen kann. Das erhöht die tägliche Laufmeterleistung, benötigt weniger Spezialmaschinen sowie Straßenarbeiter und senkt somit die Kosten für die Bankettarbeiten erheblich.

Das Verdichterheck (hinten) ist mit dem Bankettfertiger (vorne) kombinierbar.

Zur Produktübersicht



Cookie Einstellungen